Panikattacke/Angststörung in Krefeld: Wenn Angst und Panikattacken das Leben bestimmen

In meiner Praxis für Angststörungen und Panikattacken in Krefeld begleite ich Klienten, die unter ständiger Angst, Aufregung oder Panik leiden. Symptome die in speziellen Situationen und in Zusammenhang mit einer ausgeprägten Angststörung auftreten können:

  • Herzrasen
  • Schweißausbrüche
  • Engegefühl im Brustbereich
  • Druck in der Magengegend
  • Schwindel
  • Übelkeit
  • Kribbeln in den Armen oder Beinen
  • Muskelzittern oder Muskelkontraktion
  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Kontrollverlust
  • Panik und Panikattacken

sein. Im schlimmsten Fall können genannte Symptome bei Betroffenen sogar ein Gefühl von Todesangst erzeugen.

Wie aus dem Nichts überkommt Betroffene die Angst. Häufig gefolgt von einer Panikattacke. Herzrasen, kalter Schweiß und Panik stellen sich ein. Mit meinen Coachings gegen Ängste und Panikattacken begleite ich meine Klienten aus der Krise.

Angststörung/Panikattacke in Krefeld: Angst erkennen und loswerden

Panikattacke-Angststoerung-in-Krefeld--Bild-03-Birgit-Houscht

Starke Angst, innere Unruhe, körperliche Anspannung oder angstgeprägte – den Alltag dominierende – Gedankengänge; jede Angststörung mit einhergehender Panikattacke entwickelt starke Symptome.

Leiden Sie in bestimmten Situationen beispielsweise immer wieder an Herzrasen, Schwitzen, Erstickungsgefühl, Brustschmerzen, Schwindel, Atemnot oder Übelkeit, fühlt sich diese Situation unwirklich für Sie an und haben Sie das Gefühl völlig neben sich zu stehen, dann erleiden Sie einen Anfall von Angst und Panik. Die Angst entsteht dabei ohne jede objektiv bedrohliche Situation, dennoch dominiert das Gefühl in großer Gefahr zu sein. Jede Angstsituation geht häufig mit einer Panikattacke einher.

Stress, körperliche Probleme, bestimmte Konfliktsituationen sowie Hormonumstellungen führen häufig zu Angst und daraus resultierenden Panikattacken. Dabei stellen Panikattacken ein großes Problem dar, denn jeder fünfte Erwachsene erlebt in seinem Leben mindestens einmal eine Panikattacke.

Nach der Angst ist vor der Angst, denn die Erinnerung an den furchtbaren Anfall, erzeugt neue Angst in ähnlichen Situationen.

Angststörung/Panikattacke in Krefeld: Angststörung und Panikattacken behandeln

Der Leidensdruck Betroffener ist groß. Denn mit jeder weiteren Panikattacke stellt sich ein sogenanntes Vermeidungsverhalten ein. Betroffene isolieren sich, um der Angststörung zu entgehen. Depressionen stellen sich ein, was weitere Angststörungen zur Folge haben kann. Wer immer wieder von Panikattacke betroffen ist, kann auch an einer generalisierten Angst- oder Panikstörung leiden.

Die Lösung, die ich meinen Klienten anbieten kann, lautet: Ängste aufarbeiten, überwinden und Panikattacke langfristig loswerden.

Angststörung/Panikattacke in Krefeld: Ich begleite Sie einfühlsam in der Aufarbeitung Ihrer Angststörung und den damit verbundenen Panikattacken. Mittels Coaching können Sie Ihre psychischen Folgen und damit verbundenen Selbstzweifel überwinden. Gestalten Sie Ihren Lebensalltag wieder positiv!